Vicognebos - Oostende

Wald
Oostende

Der Vicognewald ist etwas mehr als 10 Hektar groß und besteht zur Hälfte aus Jungwald und zur anderen Hälfte aus Polderwiesen. Ein Pufferweiher, das Vicognezwin, eine alte Antipanzergracht und der Spuikom-See sorgen für Wasser. Über einen sich schlängelnden Wanderpfad können Sie sich im Frühjahr am Gesang der kleinen Singvögel erfreuen. Hier und da haben Sie einen Blick auf offenes Poldergrasland. Für die Vogelbeobachter ist die Schietbaanstraat ein guter Ort: auf den Inseln im angrenzenden Spuikom von Oostende brüten nämlich ein paar Hundert Fluss-Seeschwalben. Auch Säbelschnäbler und Lachmöwe sind dort wichtige Brutvögel. Im Winter ist der Spuikom vor allem wegen Schellenten und Haubentauchern bekannt: Vogelliebhaber beobachten sowohl den Haubentaucher, den Rothalstaucher, den Zwergtaucher als auch den Schwarzhalstaucher.

Trümpfe:
°Ruhegebiet zwischen den Zentren von Oostende und Bredene
°Kolonie von Fluss-Seeschwalben auf den Brutvogelinseln im Spuikom
°Singvögel
°Meeresnähe
°Reste der Kriegsvergangenheit (alter Flugplatz)

Kontakt Informationen

Adresse: 
Vicognebos - Oostende
Voorhavenlaan
8400 Oostende
E-mail: 

Preisinformation

Preis:
Kostenlos

Auf der Karte

Machen

Fahrrad

Wandern

Farn

Horse riding

Car Tours

Andere

Essen und Trinken

Übernachten

Practical info

Choose a category on the left to view results.
Zurück zum Anfang Zurück zum Anfang

Aufgrund der Koronakrise können die Öffnungszeiten und Zeitpläne variieren. Im Zweifelsfall ist es am besten, den Unternehmer selbst zu kontaktieren.
Werden Sie diesen Sommer öfter in Ihrem eigenen Land ausgehen? Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie monatlich Tipps für Freizeitausflüge in Westflandern!

ABONNIEREN