In und um die Stadt am Meer Ostende herum radeln

Fahrrad
Oostende

Die Stadt am Meer beherbergt allerlei schöne Sehenswürdigkeiten und auch die grüne Umgebung um Ostende herum ist ein Muss für Radfahrer.

Fahren Sie mit Ihrem Stahlross am “Groene 62” entlang, genießen Sie die Aussicht aufs Meer von der Albert-I-Promenade, entdecken Sie die Umgebung am Spuikom und erforschen Sie den Kinderbauernhof De Lange Schuur oder Explorado. Für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Die Radstrecke anhand der Knotenpunkte selbst aufstellen? Benutzen Sie unseren Radstreckenplaner.

Routeninformationen

Entfernung: 
24,00km
Shape: 
Runde Eine Richtung
Type route: 
Themenrouten

Routendetails

Startpunkt: 
Starten können Sie auf Höhe des Kontenpunkts 85 (Maria Hendrikapark).
Beschilderung: 
85 – 74 – 45 – 8 – 39 – 67 – 95 – 10 – 4 – 15 – 11- -20 – 46 – 97 – 15 – 4 - 85
On your route: 

Maria Hendrikapark

Besuchen Sie auch den Königinnenhof. Dieser “königliche Hof” liegt auf der Insel des Maria Hendrik Parks mitten in der grünen Lunge von Ostende. Sie finden hier einen großen Spielpark, wo Sie – gegen Bezahlung – den ganzen Tag beschäftigt sind. Von einem Gokart-Parcours zu Wasserrädern, Kajaks und Ruderbote und einem Minigolf. Der Park hat auch drei Angelweiher.

Venetiaanse Gaanderijen

Oostende gaanderijen

Die Königlichen und Venezianischen Galerien bestimmen das Stadtbild von Ostende. Auch der ideale Platz für schöne Fotoaufnahmen bei Sonnenuntergang.

Albert I-Promenade

Albert I- Promenade

Auf der stimmungsvollen Promenade von Ostende können Sie herrlich mit Blick aufs Meer flanieren. Ideal, um mal auf einer der herrlichen Terrassen Halt zu machen.

Casino Kursaal

Kursaal Oostende

Eine prächtige Perle der Architektur. Modernismus der 50er Jahre und seit 1998 ein denkmalgeschütztes Monument. Groß in der Einfachheit.

Fährboote

Veerboot

Die Fährboote, die von Roger Raveel mit entworfen wurden, bringen Fußgänger und Radfahrer kostenlos vom Westufer (dem Fischerkai auf Höhe des Nordseeaquariums) ans Ostufer (dem Maritiem Plein) und umgekehrt.

Fort Napoleon

Oostende Napoleon

Herrlich restauriertes Dünenfort am Ostufer in Ostende, das während der Napoleon-Besatzung gebaut wurde. Führungen und ein leckeres Bistro/Restaurant. Hier finden Sie zwei Jahrhunderte Geschichte.

't Eilandje am Spuikom

Spuikom

’t Eilandje ist eine grüne Zone, die zum Viertel des Leuchtturms zwischen dem Spuikom (Vicogne-Deich) und dem Kanal Ostende – Brügge (Bredensesteenweg) gehört. Es ist ein Park von rund 2,5 ha und ist mit der Küsten-S-Bahn und dem Viertel Bredene-Sas verbunden.

Groene 62

Der Groene 62 ist die ehemalige Eisenbahnstrecke zwischen Ostende und Torhout. Jetzt ist es ein herrlicher Weg, an dem Sie in der Natur wandern oder radeln können.

Kinderbauernhof De Lange Schuur

Kinderboerderij De Lange schuur

Der Kinderbauernhof "de Lange Schuur" liegt am Rand von Ostende und ist ein perfekter Ort, um während einer Radtour eine Pause zu machen.

Hangtime

Jumpen en springen in Hangtime in Oostende

Springen auf alle möglichen Weisen. Ideal als Indoor-Aktivität oder einfach, um sich auszutoben.

Mehr Infos

 

Große Karte zeigen

Producten

Fietsnetwerkkaart De Kust
Netwerkkaart

Auf der Karte

Machen

Fahrrad

Wandern

Farn

Horse riding

Car Tours

Andere

Essen und Trinken

Übernachten

Practical info

Choose a category on the left to view results.
Zurück zum Anfang Zurück zum Anfang

Aufgrund der Koronakrise können die Öffnungszeiten und Zeitpläne variieren. Im Zweifelsfall ist es am besten, den Unternehmer selbst zu kontaktieren.
Werden Sie diesen Sommer öfter in Ihrem eigenen Land ausgehen? Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie monatlich Tipps für Freizeitausflüge in Westflandern!

ABONNIEREN