Kunstflecken in Oostende

Die prächtige Stadt am Meer weiß Eleganz mit echter Fischeratmosphäre, großer Kunst und einen großstädtischen Flair zu verbinden. Ein Ort, wo die Künstler sich seit Jahr und Tag zu Hause fühlen. Und das kann man sehen!

Mu.ZEE in Oostende

Mu.ZEE

Jeder Belgier muss unbedingt im Mu.ZEE gewesen sein; hier finden Sie bedeutende Werke der belgischen Kunst. Unser eigener nationaler Stolz. Von Ensor bis Tuymans. Der erste hat darüber hinaus zusammen mit Spilliaert einen eigenen Flügel. Schließlich wollen Sie diese Prachtstücke in aller Ruhe bewundern können.

Mehr über Mu.ZEE

cc De Grote Post in Oostende

CC de Grote Post

Das ehemalige Postgebäude, das unter Denkmalschutz steht, ist zum Kulturzentrum erhoben worden. Ein Ort mit der Ambiance eines Grand Café, wo Sie Theater, Tanz, Musik, Comedy und Zirkus erleben können. Im gemütlichen CultuurCafé können Sie bei einem inspirierten Lunch, einem leckeren Abendessen oder einfach zwischendurch lang über alles diskutieren.

Mehr über die grote Post

Marvin Gaye, Midnight Love Tour in Oostende

Wandern mit Marvin Gaye und James Ensor

Die musikalische Wanderung ‘Midnight Love Tour’ in Oostende lässt Sie in die Fußspuren des Soulsängers treten. Oostende war schließlich mal der Zufluchtsort von Marvin Gaye. Sie besuchen die Orte, wo er sich erholen und eine neue Inspiration finden konnte. Ohne Oostende kein Sexual Healing … Und mit der Wanderung ‘Das Parfüm von Oostende’ entdecken Sie die Stadt am Meer von James Ensor.

Mehr über The Midnight Love Tour

Mehr über das Parfum von Oostende 

Beaufortperlen in Oostende

Monument for a Wullok

Beaufort2018

Monument for a Wullok, 2018

Eine besondere Aussicht! Die große Schnecke sehen Sie schon von weitem in der Landschaft. Das Werk ist eine Ode an die See, mit ihrer Kraft und Unbeherrschbarkeit und den Geheimnissen, die sie nicht preisgibt. Mit dem Wissen, dass er doch den Kürzeren ziehen wird, schenkt DeSmet die Skulptur dem Meer wieder und lässt er den Sand und die salzige Meeresluft die Bronze angreifen. Die Bronze erhält so eine braungrüne pockenfleckige Außenseite, die im Kontrast zur sanft geschliffenen, glatten und betretbaren Innenseite steht, wo wir als Kind den Lärm der See meinen zu hören.

Alles über Monument for a Wullok

Sorry, Oostende

Beaufort2018

Sorry, 2015

Diese Installation passt in das Werk von Bijl, ein Versuch der 'Archäologie unserer Gesellschaft'. Auf tragikomische Weise kopiert er Stücke der Realität, so dass wir eben bei unserer eigenen Kultur still stehen. Dieses Werk gehört zu einer Reihe, die Bijl Sorry nennt, eine absurde Komposition, die von seinem eigenen realistischen Stil abweicht. 

Wo müssen Sie hin und mehr infos!

Oostende - Rock Strangers

Aus dem permanenten Skulpturenpark von Beaufort

Rock Strangers

Der Künstler kritisiert mit seinen Skulpturen die immer stärkere Verallgemeinerung im Städtebau. Sein Rock Strangers geben der grauen, neutralen Umgebung eine sichere, farbige Note.

Entdecken Sie Rock StrangerS

Oostende - (Forever free) three graces

Aus dem permanenten Skulpturenpark von Beaufort

(Forever free) three Graces

Dieses Werk verweist auf die drei Grazien, die Schönheit, Anmut und Festesfreude symbolisieren. Die Form der Skulpturen stammt vom Ku Klux Klan.

Mehr über dieses kunstwerk!

Im Gebiss der Zeit

Aus dem permanenten Skulpturenpark von Beaufort 

  • Im Gebiss Der Zeit
    Dieser Künstler machte 2006 für die Petrus- und Pauluskirche in Ostende zweie Malereien, die er direkt auf das Fensterglas im Vorportal anbrachte.
  • Ik, James Ensor
    Der Künstler baute eine Kopie des Ateliers von Ensor, das im Ensorhaus in Ostende zu sehen ist. 
  • Metatron
    Bei diesem Werk fällt die spezifische Form der Skulptur auf, mit der De Cordier auf die geheimnisvollen Formen verweist, welche von Renaissancekünstlern wie Leonardo Da Vinci in ihren Werken benutzt wurden

Mehr über diese Beaufortwerke erfahren

 

The Crystal Ship in Oostende, street art

Crystal Ship

Street art in Oostende! In der ganzen Stadt können Sie gigantische Wandmalereien und Kunstinterventionen entdecken, die hier permanent zu bewundern sind. Noch mehr feine Kunstneuigkeiten: ab dem 7. April 2018 gibt es die dritte Auflage von The Crystal Ship.

Noch mehr über diesen kunstflecken

Auch nett!

Bei der Kulturerben-Wanderung können Sie noch viele schöne Flecken in diesem Badeort entdecken und stoßen Sie auf zahlreiche architektonische Perlen.
fort napoleon oostende

Fort Napoleon

Dieses prächtig renovierte Dünenfort wurde während des Napoleon-Regimes gebaut und ist immer noch am Ostufer zu sehen. Heute finden Sie hier ein Museum, ein Restaurant/Bistro und Sie können regelmäßig Ausstellungen bewundern.

Mehr über das Fort Napoleon

Overzet met veerboot in Oostende

Übersetzen mit dem Boot von Roger Raveel

Kostenlos aufs Wasser, das ist in Oostende mit dem Fährboot möglich. Sie fahren sogar mit Stil zum Ostufer, Roger Raveel hat für das Aussehen der drei Boote gesorgt.

Mehr wissen
 

Mercator

Mercator

Dieser berühmte Dreimaster wurde vom Polarforscher Adrien de Gerlache entworfen. Das Segelschiff brachte im Jahr 1936 die sterblichen Überreste von Pater Damian nach Hause und ist seit 1961 offiziell ein Museumsschiff. Vor kurzem wurde das ganze Schiff komplett renoviert. Heute liegt es im neuen Glanz wieder vor dem Rathaus. 

Noch mehr über den Mercator

Galerie Beausite

Galerie Beausite

Beausite ist nicht nur eine Kunstgalerie. Während Sie sich einige Werke in diesem denkmalgeschützten Art-Deco Gebäude anschauen, können Sie die Aussicht aufs Meer und ein leckeres Häppchen genießen. Kunst unter den besten Umständen auswählen.

Mehr über Beausite
 

Oostende gaanderijen

Galerien

Die Venezianischen und Königlichen Galerien, die durch die Drei Gaffer voneinander getrennt sind, sind ein königliches Souvenir und der Ort par excellence um zu flanieren, geschützt vor der prallen Sonnen oder dem starken Regen. Genau wie die Damen und Herren dies früher machten. 

Noch mehr über die Galerien

Casino Kursaal 

Das Casino ist ein prächtiges Muster der Modernismus-Architektur, großartig in der Einfachheit. Es wurde 1950 gebaut und bereits seit 1998 unter Denkmalschutz gestellt. Auf dem Programm steht ein vielfältiges Angebot an Vorstellungen und Ausstellungen. 

Noch mehr über das Casino Kursaal

Kursaal Oostende

Aufgrund der Koronakrise können die Öffnungszeiten und Zeitpläne variieren. Im Zweifelsfall ist es am besten, den Unternehmer selbst zu kontaktieren.