Met Google Streetview wandelen op het strand in Bredene
Wandern

Virtuell auf dem Küstenwandernetzwerk mit Google Street View wandern gehen

Sie können mit Aufnahmen von Google Street View sehr einfach Ihre Wanderung an der Küste vorbereiten. An der Küste entlang wurden insgesamt 160 Kilometer ‘Wanderbilder’ mit einer Google-Trekker Kamera fotografiert. So sind die Pfade und Wege auf der Küstenwanderroute, auf die Sie nicht mit dem Fahrzeug fahren können, jetzt auch deutlich auf Google Street View zu sehen!

De Panne

Mit der Küstenwanderroute können Sie in De Panne ab Grenze starten. Sie kommen auch sofort in den Genuss des breiten Strands und der schönen Dünen. Ein hervorragender Startpunkt für eine Wanderung am Meer und Strand entlang. Aber Sie können auch wortwörtlich an der Grenze entlang wandern, oder doch lieber durch die Dünen?

Mit Google Streetview können Sie im Voraus nachschauen, was Sie unterwegs alles zu sehen bekommen.

Wandern von der Esplanade in De Panne aus

Praktisch: Mit dem Wanderroutenplaner können Sie direkt Online Ihre Wanderung vorbereiten. Schauen Sie sich auch die Streetview-Bilder an, indem Sie mit der rechten Maustaste auf die Karte klicken.

Zum Wanderroutenplaner

Google Streetview aan het strand van De Panne

Koksijde - Oostduinkerke

Sie können auch virtuell auf dem Hoge Blekker wandern! Google Streetview zeigt Ihnen auch prächtige Bilder von der höchsten Düne an unserer Küste. Auch am Deich entlang können Sie jetzt virtuell spazieren gehen.

Google Streetview Vom strand von Sint-Idesbald

Google Streetview vom Hoge Blekker in Koksijde

Google Streetview vom  strand aan Surfclub Windekind in Oostduinkerke

Praktisch: Mit dem Wanderroutenplaner können Sie direkt Online Ihre Wanderung vorbereiten. Schauen Sie sich auch die Streetview-Bilder an, indem Sie mit der rechten Maustaste auf die Karte klicken.

Zum Wanderroutenplaner

Google Streetview op het strand met kiters aan surfclub Windekind in Oostduinkerke

Nieuwpoort

Wandern Sie mit Google Streetview am Staketsel hoch. Eine mächtige virtuelle Sicht auf das Meer mit den Segelbooten, die fröhlich über die Wellen hüpfen. Auch in der Naturreserve der Ijzermündung können Sie virtuell wandern gehen. Ideal, um eine Wanderung vorzubereiten!

Mit Google Streetview am Staketsel in Nieuwpoort wandern

Praktisch: Mit dem Wanderroutenplaner können Sie direkt Online Ihre Wanderung vorbereiten. Schauen Sie sich auch die Streetview-Bilder an, indem Sie mit der rechten Maustaste auf die Karte klicken.

Zum Wanderroutenplaner

Wandelen met Google Streetview op het strand van Nieuwpoort met zicht op de duinen, zee en vuurtoren

Middelkerke-Westende

Mit Google Streetview durch den Stadtpark von Middelkerke spazieren gehen. Der Park bildet eine schöne Deko während Ihrer Wanderung auf der Küstenwanderstrecke. Sie entdecken während Ihrer virtuellen Wanderung den Spielplatz, Weiher mit Entchen …. Oder Sie wandern am Seedeich in Westende mit Sicht aufs Meer.

Ohne Auto am zeedijk von Westende wandern

Mit Google Streetview wandern Sie virtuell durch den Park von Middelkerke

HANDIG! Mit dem Wanderroutenplaner können Sie direkt Online Ihre Wanderung vorbereiten. Schauen Sie sich auch die Streetview-Bilder an, indem Sie mit der rechten Maustaste auf die Karte klicken.

Zum Wanderroutenplaner

Virtueel wandelen met Google Streetview in het Park van Middelkerke

Oostende

Virtuell auf der Küstenwanderroute in der Stadt am Meer wandern gehen. Sie entdecken den Strand und das Meer am Oosteroever (Ostufer). Setzen Sie mit dem Fährboot über und wandern Sie am Seedeich von Ostende entlang, alles virtuell. Sie können aber auch durch den Maria Hendrikapark oder die Provinzdomäne von Raversyde spazieren gehen.

durch die Provinzdomäne von Raversyde wandern

Das Fährboot in Oostende nehmen

im Maria Hendrikapark von Oostende spazieren gehen

Am Spuikom entlang spazieren gehen

Praktisch: Mit dem Wanderroutenplaner können Sie direkt Online Ihre Wanderung vorbereiten. Schauen Sie sich auch die Streetview-Bilder an, indem Sie mit der rechten Maustaste auf die Karte klicken.

Zum Wanderroutenplaner

Met Google Streetview wandelen langs de Kustwandelroute en het overzetbootje in Oostende nemen

Bredene

Bredene hat keine Promenade, die Dünen laufen in den feinen Sandstrand über. Vom Twinsclub läuft der Spinola-Deich zwar als befestigter Weg, um nach Ostende zu wandern oder zu radeln. Mit Google Streetview gehen Sie über diesen Pfad mit Sicht aufs Meer. Aber Sie können auch weitergehen und durch die Dünen von Bredene mit Sicht aufs Meer gehen.

Virtuell am Spinola-deich von Bredene entlang

in den dünen von Bredene mit seesicht wandern

Praktisch: Mit dem Wanderroutenplaner können Sie direkt Online Ihre Wanderung vorbereiten. Schauen Sie sich auch die Streetview-Bilder an, indem Sie mit der rechten Maustaste auf die Karte klicken.

Zum Wanderroutenplaner

Wandelen met Google Streetview op het Kustwandelnetwerk langs de Spinoladijk in Bredene

De Haan-Wenduine

Virtuell auf der zweithöchsten Düne an unserer Küste wandern. Vom Spioenkopje erhalten Sie auch virtuell eine prächtige Aussicht. Oder wandern Sie virtuell durch den Dünenwald von De Haan.

Im Dunenwald von De Haan wandern

Am Spioenkop in Wenduine entlang wandern

Praktisch: Mit dem Wanderroutenplaner können Sie direkt Online Ihre Wanderung vorbereiten. Schauen Sie sich auch die Streetview-Bilder an, indem Sie mit der rechten Maustaste auf die Karte klicken.

Zum Wanderroutenplaner

Google Streetview aan het Spioenkopje in Wenduine

Blankenberge

Wandern Sie virtuell an der Küstenwanderroute am Jachthafen von Blankenberge oder bis zum Fährboot, um überzufahren. Sie können auch über das Pfahlwerk ins Meer hineingehen. Die Küstenwanderroute läuft vom O’Neill Beachclub in Blankenberge auch über den Strand in Richtung Zeebrugge entlang.

Am jachthaven von Blankenberge entlang wandern

Am strand von Blankenberge entlang wandern

Praktisch: Mit dem Wanderroutenplaner können Sie direkt Online Ihre Wanderung vorbereiten. Schauen Sie sich auch die Streetview-Bilder an, indem Sie mit der rechten Maustaste auf die Karte klicken.

Zum Wanderroutenplaner

 

Met Google Streetview wandelen langs de Kustwandelroute op het strand van Blankenberge

ZEEBRUGGE

Google Streetview nimmt Sie auch virtuell durch das Naturgebiet De Fonteintjes zwischen Blankenberge und Zeebrugge mit.

Wandern durch das Naturgebiet Fonteintjes

Praktisch: Mit dem Wanderroutenplaner können Sie direkt Online Ihre Wanderung vorbereiten. Schauen Sie sich auch die Streetview-Bilder an, indem Sie mit der rechten Maustaste auf die Karte klicken.

Zum Wanderroutenplaner

Wandelen op het Kuswandelnetwerk in het natuurgebied de Fonteintjes in Zeebrugge met Google Streetview

Knokke-Heist

Wandern Sie mit Google Streetview durch die flämische Naturreserve Bucht von Heist oder am Zegemeer entlang. Sie können auch bis zu den Dünen des Zwin (am Ende des Seedeichs) wandern oder das Kunstwerk 'Hospitality’, das auch als der ‘Hase’ von Flanagan bekannt ist, bewundern. Oder erkunden Sie ganz einfach die schöne flämische Naturreserve der Dünen und Polder vom Zwin.

Im Flämischen Naturgebiet Bucht von Heist wandern

Die Flämische Naturreserve Dünen und Polder vom Zwin erkunden

Praktisch: Mit dem Wanderroutenplaner können Sie direkt Online Ihre Wanderung vorbereiten. Schauen Sie sich auch die Streetview-Bilder an, indem Sie mit der rechten Maustaste auf die Karte klicken.

Zum Wanderroutenplaner

 

Google Streetview aan het einde van de zeedijk in Knokke-Heist ter hoogte van Hospitality van Flanagan
Koppel wandelt in de duinen langs de Kustwandelroute met zicht op zee

Sie bereiten sich selbst mit den Knotenpunkten der Küstenwanderroute vor?

Entdecken Sie alles, was Sie über dieses Wandernetzwerk, das sich über die gesamte Küste erstreckt, wissen müssen. Und während Sie die Knotenpunkte aneinanderreihen, können Sie mit Google Streetview schon mal sehen, was Sie erwartet.