Strandzeilen op het strand van De Panne
Tun

Strandsporten am Meer

Beachkiten aan de Kust

Aktiv am Strand

Wer lieber beide Füße am Boden behalten will, hat viele Möglichkeiten. Sie haben die Klassiker wie Beachvolley oder Beachhockey, aber es kann auch cooler sein wie beim Strandsegeln, Strandsurfen, Beachkite, Buggy oder Landboard! Sie haben keine Ahnung, worum es geht? Keine Panik! Hiernach finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Aktivitäten:

Strandzeilen op het strand van De Panne
Strandsegeln

… oder Segelwagenfahren oder Strandsurfen. Flitzen Sie über den Strand und lassen sie den Wind seine Arbeit tun. Diese Aktivität besorgt Ihnen garantiert das nötige Adrenalin und gibt Ihnen vor allem ein sensationelles Erlebnis. Das Beste an dieser Aktivität ist, dass Sie schnell ein Ergebnis haben und so schnell in voller Fahrt über den Strand sausen können.

Was ist strandsegeln?
Sie können Strandsegeln am besten mit einem Segelboot auf dem Strand vergleichen. Eine Karre auf drei Rädern, die vom Wind angetrieben wird.

Wie lâuft das?
Nach einer kurzen Erklärung und einem Kennenlernen mit dem Segelwagen und den Anweisungen helfen Sie dabei, den Segelwagen fertig zu machen. Als Pilot der „Karre“ wenden Sie das das Segelwagenfahren in der Praxis an.

Wo kann man Strandsegeln?
De Panne mag zwar das Segelwagenmekka unserer Küste sein, aber auch an anderen Stellen können Sie zum Strandsegeln. Folgende Clubs helfen Ihnen gerne:

Initiatie kiten op het strand
Beachkite

Lassen Sie die Kraft des Windes mit Ihrem Kite spielen. Besonders beeindruckend! Schaffen Sie ein prächtiges Schauspiel, dessen Dirigent Sie sind.

Was genau ist Beachkiten?

Kurz beschrieben ist es Drachenfliegen am Strand, es ist nur viel cooler. So ist das Kite viel größer als ein gewöhnlicher Drachen und fühlen Sie die gewältige Macht des Windes. Beginnen Sie mit einem kleineren Kite, bevor es dann ans Eingemachte geht. Sorgen Sie dafür, dass Sie immer mit den Füßen auf dem Boden bleiben.

Interessant: es ist auch die Möglichkeit, sich die notwendigen Fertigkeiten anzulernen, die Sie für das Kiten auf dem Wasser brauchen.

Wo können Sie dies lernen?

In zahlreichen Badeorten finden Sie einen Beachclub, wo Sie dies lernen können:

strandvolleyballen met zicht op zee
Beachvolley, -tennis, -fußball, -yoga

Es sind vielleicht die Klassiker, aber das will ja nicht heißen, dass sie nicht intensiv und super cool sind! Diese Sportarten auf dem Strand sind etwas anspruchsvoller, da das Laufen und Bewegen im Sand doch etwas schwerer sind als auf normalen Boden.

Was sind diese Sportarten genau?
Diese Sportarten sind wortwörtlich zu nehmen, aber eben am Strand.

Wie funktioniert es?

  • Beachtennis: zwei oder mehr Spieler spielen mit einem Ball aus Holz oder Gummi. Da die Bewegungen beim Beachtennis abwechselnd sind, werden alle Muskeln gefordert, ganz besonders aber Arm- und Beinmuskeln. Außerdem wir Ihr Reaktionsvermögen noch trainiert.

  • Beachvolley: Volleyball am Strand, wobei eine Mannschaft aus zwei Spielern besteht. Wussten Sie übrigens, dass es sich seit 1996 um eine olympische Sportart handelt?

  • Beach-Fußball: dies ist eine Variante des normalen Fußballs, der am Strand gespielt wird. Hierbei können Sie nicht nur viele technische Tricks ausprobieren, der Sand fügt noch eine weitere Dimension hinzu: Gelenkigkeit und individuelle Fertigkeiten werden getestet.

  • Beachyoga: Yoga ist in den letzten Jahren stark im Kommen. Wenn Sie dann noch die einmalige Umgebung des Strandes, des Meeres und der Dünen hinzufügen, erhält Ihre Yoga-Session eine zusätzliche Dimension.

Wo können Sie diese Sportarten ausüben??

Beinahe überall an der Küste haben Beachclubs hierfür die notwendige Infrastruktur. Verschiedene Sportstrände an der Küste bieten auch diese Möglichkeiten. Und schließlich können Sie sich einen eigenen Platz auswählen, das Netz in den Sand einschlagen oder eine Matte auflegen.

Met het paard rijden aan de Kust langs het strand
Am Strand reiten

Schon mal ganz heimlich und neidisch den Reitern nachgeschaut, die dem Sonnenuntergang entgegen reiten? Träumen Sie nicht mehr länger, versuchen Sie es selbst!

Worum handelt es sich eigentlich?
Am Strand mit dem Pferd spaziergehen.

Wie läuft das?

Verschiedene Reitschulen bieten Ausrittmöglichkeiten, zeigen Ihnen den Weg und bringen Sie sicher wieder nach Hause. Erfahrung ist natürlich ein Plus, aber diskutieren Sie dies mit der Reitschule selbst.

Wo können Sie diesen Sport ausüben?

Met de steun van:

Logo Impulsprogramma Kust - IPK