Essen & Trinken
Zee van Smaak

Die flämische Fischerei

Vissers aan het werk op de vissersboot

Das Leben auf dem Meer, auf einem Fischerboot… Harte Arbeit, aber eine Arbeit, die mit Leidenschaft und Bewunderung der Natur und was sie bringt gemacht wird. Fischer, die mit einer Aufgabe losziehen und danach ihren frisch gefangenen Fisch an Land bringen und verkaufen. Chefköche, die ihrerseits ihren Fisch bei den Fischern kaufen, denn frischer und reiner geht es nicht. Der Weg zwischen Fang und Zubereitung ist deshalb auch nirgendwo anders so kurz wie an der Küste.

Entdecken Sie selbst auch das Leben auf einem Fischerboot. So können Sie beispielsweise mit dem Crangon fahren oder auf hohe See angeln. Entdecken Sie hierunter, was Sie alles erleben können.

Een zee van smaak met verse vis aan de Vistrap in Oostende

Warum Fisch der Flämischen Fischerei wählen?

Als Verbraucher wollen Sie wissen, wo die Produkte, die Sie essen, herkommen. Und das ist mit Fisch nicht anders. Wer sich für Fisch entscheidet, die von unseren Fischern gefangen werden, ist sicher, ein reines Produkt, das mit Respekt gefischt wurde, zu erhalten. Die tägliche Zulieferung von frischem Fisch sorgt dafür, dass Sie immer frische Produkte erhalten. Entscheiden Sie sich nicht nur für die bekannten Fischsorten. Auch Fisch aus dem sogenannten Beifang ist besonders lecker und einfach zuzubereiten. Fragen Sie Ihren (lokalen) Fischhandel um Rat und entdecken Sie, welchen Fisch Sie am besten auswählen.

Sie entscheiden sich auch für die Nachhaltigkeit, denn nirgendwo anders ist der Weg so kurz, um frischen Fisch auf den Teller zu bekommen. Ein ehrlicher Preis für ein reines und schmackhaftes Produkt.

entdecken sie den fischkalender 

Michiel Rabaey

North Sea Chefs

Die North Sea Chefs sind eine Gruppe von Chefköchen, die mit dem kochen, was die Fischer gefangen haben. Sie arbeiten auch mit dem sogenannten Beifang, der oft weniger bekannte und (zu Unrecht) unbeliebte Fische enthält. So bereiten Sie Fische wie Hundshai, den Rote Knurrhahn, Petermännchen, Franzosendorch… zu.

„Wir müssen lernen zu essen, was der Fischer fängt. Nicht nur fischen lassen, was wir essen und den Rest wegwerfen.“

mehr infos über den NorthSeaChefs

Mit Unterstützung und Kooperation von:

Partners in het project Zee van Smaak

Aufgrund der Koronakrise können die Öffnungszeiten und Zeitpläne variieren. Im Zweifelsfall ist es am besten, den Unternehmer selbst zu kontaktieren.
Werden Sie diesen Sommer öfter in Ihrem eigenen Land ausgehen? Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie monatlich Tipps für Freizeitausflüge in Westflandern!

ABONNIEREN