48 Stunden an der belgischen Küste

48 Stunden Küste mit Kids

Alle Kinder sind gerne an der belgischen Küste. Nicht nur weil sie den Strand und das Meer lieben, sondern auch weil es hier ständig etwas Neues zu erleben und zu entdecken gibt.

Tag 1

10:00 - Fischereimuseum Navigo

Das nationale Fischereimuseum Navigo stellt die Bedeutung der Fischerei für die belgische Küste packend dar.

 

Weitere informationen.

12:00 - Amphibienboot

Ehe man sich’s versieht, ist das Amphibienboot bereits vom Strand direkt aufs Meer gefahren..

 

Weitere informationen.

13:00 - Kinderbauernhof

Auf einem Kinderbauernhof kommt keine Sekunde Langeweile auf: Hier kann die ganze Familie das Landleben in der Praxis kennenlernen.

 

 

Weitere informationen.

14:00 - Plopsaland

Keine Lust mehr auf Burgen bauen und Sandkuchen backen? Dann wird es höchste Zeit für einen Tag inPlopsaland! Wetten, dass die Kidsnicht zu halten sind.

 

Weitere informationen.

   

14:00 - Sunparks

In den Sunparks Oostduinkerke und De Haan tobt sich Jung und Alt im Indoor-Spieledorf und auf den Wasserattraktionen aus.

 

Weitere informationen.

17:00 - Spass am Meer

Eine Sandburg bauen, Papierblumen verkaufen, mit einem Kescher Garnelen in der Brandung fangen.

 

Weitere informationen.

Tag 2

10:00 - Seafront

Seafront besuchen und die Geheimnisse des Meeres lüften.

 

Weitere informationen.

11:00 - Velodroom Blankenberge

Keine Radtour strengt die Lachmuskeln so sehr an wie die Runden im Lustige Velodroom in Blankenberge.

 

Weitere informationen.

12:00 - Potinière

La Potinière ist die grüne Lunge des historischen Stadtteils Concessie in De Haan.

 

Weitere informationen.

13:00 - Go-cart

Ein Besuch an der belgischen Küste ohne eine Runde im Gokart oder Kwistax gedreht zu haben, ist wie … Kartoffeln ohne Salz kochen.

 

Weitere informationen.

15:00 - Hafenrundfahrt

Alle Mann an Bord! Eine Hafenrundfahrt ist immer ein Erlebnis für die ganze Familie, spannend und abenteuerlich zugleich.

 

Weitere informationen.

16:30 - Reigershof Klemskerke

Auf dem Reigershof in Klemskerke (De Haan-Wenduine) wird Ziegenkäse hergestellt.

 

Weitere informationen.

18:00 - Lakeside Paradise

Hier kann man Windsurfen, Segeln, Kajak fahren und mit der Wasserski- und Wakeboard-Kabelbahn über die Wellen fliegen.

 

Weitere informationen.

Noch mehr Ideen

  • Minigolfanlagen sind an der Küste dichtgesät. Ein kleines Turnier hält die gute Laune auf Trab!
  • Comicstrip-Fans und Freunde belgischer Comics treffen Jommekeer und Filiberke, Kiekeboe, Suske und Wiske u. v. a. auf dem Seedeich in Middelkerke. Aber auch im Comic-Labyrinth und im Haus Nys-Vermote in Koksijde-Oostduinkerke begegnet man beliebten Comic-Helden. Letzteres stellt die Originalzeichnungen von Jef Nys aus, dem geistigen Vater von Jommeke, der seine Besucher auf eine Zeitreise mitnimmt.
  • Die Strandklubs sind the place to be für unkompliziertes Relaxen, schmackhafte Snacks und Erfrischungen. Auf einen Sprung vom Strand und von den Wellen.
  • Das digitale Stadterkundungsspiel Rosalie ist dem malerischen Dumont-Stadtteil in De Panne gewidmet. Mit einem iPad ausgerüstet erfahren Kinder (8 bis 14 J.) und Erwachsene mehr über dieses so gut wie verkehrsfreie Viertel.

Mehr Tipps für Sie an die belgische Küste.